Bike Fitting

Bike FIT Basic - Anpassung für Einsteiger:

Bild

Das Bike wird an den Fahrer angepasst während dieser, ohne zu fahren, auf dem Fahrrad sitzt:

  • Errechnung der Sitzhöhe
  • Sitzhöhen-Einstellung
  • Einstellung der horizontalen Sattelposition
  • Einstellung der Lenkerhöhe
  • Einstellung der Reichweite zum Lenker

Der durchschnittliche Zeitbedarf für die Bike FIT Basic-Anpassung beträgt ca. 15 Minuten.

Kosten: 40,-Euro

Bike FIT Plus - Anpassung für Fortgeschrittene:

Bild

Ziel der Anpassung ist eine individuell angepasste Sitzposition, die spürbar mehr Komfort, Effizienz und Leistung bringt.

Das Bike wird an den Fahrer angepasst während dieser, fahrend, auf dem Fahrrad sitzt:

  • Errechnung der Sitzhöhe
  • Sitzhöhen-Einstellung
  • Einstellung der horizontalen Sattelposition
  • Einstellung der Lenkerhöhe
  • Einstellung der Reichweite zum Lenker
  • Einstellung der Pedalcleat-Position

Der durchschnittliche Zeitbedarf für die Bike FIT Plus-Anpassung beträgt ca. 30 Minuten.

Kosten: 80,- Euro

Nie wieder Taubheitsgefühle

NIE WIEDER TAUBHEITSGEFÜHLE

Eine Erhöhung im Mittelfußbereich erhöht den Komfort und reduziert Taubheitsgefühl, denn durch das Anheben des Mittelfußes werden die Knochen im Vorderfuß etwas gespreizt. So wird verhindert, dass ein Nerven- und Arteriendruck entsteht.

Sattelbreite

SATTELBREITE/-FORMEN

Sättel in verschiedenen Breiten und Formen – auf die unterschiedlichen Anatomien ausgelegt. So sorgen wir für optimalen Komfort und Support. Unsere Experten bei Deinem Fachhändler wird Dir helfen, den richtigen Sattel für Dich zu finden.

Schuhsohle

SCHUHE

Schon eine Verschiebung von 1,5 Millimetern im Vorfuß des Schuhs verbessert die Hüft/Knie/Fuß-Ausrichtung für eine optimale biomechanische Effizienz und damit einer verbesserten Leistung.

Der richtige Griff

HANDSCHUHE

Strategisch platzierte Gel-Polsterungen entlasten die Nervenbahnen in den Händen und reduzieren somit Taubheitsgefühl und Müdigkeit, bei gleichzeitiger Maximierung des Komforts.